Die Passion RTL

Werdet zu „Glaubenshelfern“ beim TV-Event „Die Passion“

Für Aktionen rund um das TV-Event „Die Passion“ werden „Glaubenshelfer“ gesucht. Interessierte sollen so mehr über Jesus erfahren können.

Für den TV-Sender RTL ist die Aufführung der Liveshow „Die Passion“ in der Karwoche in erster Linie eine Quotenfrage. Über drei Millionen Zuschauer erreichte der Sender nach eigenen Angaben bei der Erstaufführung Ostern 2022. Für Aktionen rund um die TV-Inszenierung sucht der christliche Verein Go Movement Deutschland jetzt Glaubenshelfer. Der Plan: Über eine Webseite können Zuschauer „Online-Glaubensbegleiter“ finden, die ihnen mehr über Jesus erzählen und sie beispielsweise zum Alphakurs oder zu einer Gemeinde vor Ort weiterleiten können.

Koordiniert wird das Helferportal von Go Movement Deutschland. Dies sei „eine wunderbare Chance, dass Christen anderen Menschen helfen, näher an Jesus heranzukommen“, heißt es.

Auf dieser Webseite können sich Interessierte (ab 18 Jahre) bereits jetzt als Glaubenshelfer registrieren.

Filmabend mit Freundinnen und Freunden - und Jesus

Ihr könnt auch zu Glaubenshelfern für eure Freundinnen und Freunde direkt in eurem Wohnzimmer werden. Ladet doch zu einem gemütlichen Filmabend ein und schaut gemeinsam „Die Passion“ auf RTL. So könnt ihr direkt miteinander ins Gespräch kommen. Dafür eignen sich auch wunderbar die Werbepausen, die sonst oft so lästig sind.

Hier ein paar Ideen für Fragen, über die ihr miteinander ins Gespräch kommen könnt:

  • Wie gefällt dir der Schauspieler oder die Schauspielerin?
  • Mit welcher Rolle kannst du dich am besten identifizieren?
  • Wie gefallen dir die Lieder? Hat dich ein Lied besonders angesprochen?
  • Was macht das mit dir, wenn du solch eine Kreuzigungsszene so ansiehst?
  • Was hältst du davon, dass solch ein religiöses Thema so fernsehtauglich inszeniert wird?
  • ...

Teilen:

Weitere Artikel

Am Sonntag ist es soweit: Am dritten Advent bringen Christinnen und Christen mit der Aktion Licht der Welt leuchtende Kerzen und einen Weihnachtsbrief zu den Menschen. Lasst euch von dem heutigen Gedicht ermutigen, Teil der Aktion zu werden.
Ihr wollt, dass eure Freundinnen und Freunde selbst anfangen, in der Bibel zu lesen? Ein evangelistischer Gesprächskreis kann dabei eine Schlüsselrolle spielen. Erfahrt, wie ihr solch einen Kreis ins Leben rufen könnt.
Der neue Chor der Bibelschule Klostermühle bringt mit ihren Weihnachtsliedern ein ganzes Dorf zum „Sprinklen“!
Tets test test

Be the first to know about new arrivals and promotions