Krankenhausflur

Ein Sprinkle-Moment während der Reha: "Du hast meine Woche gerettet"

Als ich Amen sagte, war ein Strahlen auf ihrem Gesicht.
Detlef Garbers

Während einer Reha im Juli 2023 begegnete ich immer wieder den Reinigungskräften in der Klinik. Es waren fast alles Afrikanerinnen und Afrikaner. An einem Morgen begegnete ich einer von den Reinigungskräften und ich sprach sie an, um ihr für ihren Dienst zu danken. Als ich sie nach ihrer Herkunft fragte, erzählte sie mir, dass sie vier Kinder in ihrem Heimatland zurückgelassen habe, um in Deutschland das Geld zur Ernährung der Familie zu erarbeiten.

"Gott wird mir helfen", sagte sie auf Englisch. Dass ich ebenfalls Christ bin, hatte sie vermutet, denn in meinem Klinikzimmer hatte sie meine Bibel gesehen. Ich fragte sie, ob ich für sie beten könne, was sie fröhlich bejahte.

Und so betete ich auf dem Klinikgang für diese Mutter und brachte ihre schwierige Lebenssituation vor unseren Vater im Himmel. Als ich Amen sagte, war ein Strahlen auf ihrem Gesicht. Vor Freude und Dank rief sie laut über den Klinikgang: "It´s Monday and you made my week." (Es ist Montag und du hast meine Woche gerettet.) Als sie den Wochentag Montag erwähnte, stockte sie kurz und erklärte mir abermals auf Englisch: "Mein Vorname bedeutet übersetzt Montag. Ich bin so glücklich, dass du für mich gebetet hast!"

Themenflyer

Ihr teilt wie Detlef Garbers im Alltag euren Glauben und wollt den Menschen, mit denen ihr ins Gespräch kommt, gerne etwas mitgeben? Unser Vorschlag: Das Themenflyer-Paket „Basics“ - es behandelt drei Basisthemen des christlichen Glaubens und die Flyer sind besonders auf Menschen ausgerichtet, die den christlichen Glauben noch nicht kennen. Die evangelistischen Flyer sind in einem handlichen DIN A6 Format farbenfroh gestaltet und passen in jede Handtasche. Perfekt zur Weitergabe im persönlichen Umfeld!

Teilen:

Weitere Artikel

Auch wenn wir als Christinnen und Christen fest daran glauben, leicht erklärbar ist es nicht: Gott wird an Weihnachten ein Mensch. Wie kann das sein? Diese Frage stellen sich gerade auch Menschen, die Gott noch nicht persönlich kennengelernt haben. Erklärt es ihnen wie einem Kind.
Zu schüchtern, um von Jesus Christus weiterzusagen? Christine hat uns kreative Ideen zugeschickt, wie man auch ohne große Reden den Glauben teilen kann!
Zahlreiche weniger begüterte Menschen erhalten mit einem Unterstützungsabo einer christlichen Zeitschrift Zugang zu guten Inhalten.
Tets test test

Be the first to know about new arrivals and promotions