Giving Tuesday 2023

Giving Tuesday Herz

Der Giving Tuesday ist der weltweite Tag des Gebens, der jedes Jahr am ersten Dienstag nach dem US-amerikanischen Thanksgiving gefeiert wird. 

Werdet Teil einer weltweiten Bewegung und stärkt die gemeinsame Vision einer Welt, in der Geben, Spenden und Engagement fest im Alltag verankert und über kulturelle und geografische Grenzen hinweg tief verwurzelt sind. 

Erfahrt mehr über den Giving Tuesday.

Mit eurer Spende zum Giving Tuesday helfen

SCM Bundes-Verlag gemeinnützige GmbH

IBAN: DE20 4526 0475 0003 0007 00 
BIC: GENODEM1BFG
Spar- und Kreditbank Witten

Ihr wollt aus der Schweiz spenden?

Dann schaut doch mal auf die Schweizer Spendenseite.

Was ist der Giving Tuesday?

Der Giving Tuesday ist der weltweite Tag des Gebens. An diesem Tag werden Menschen, Organisationen und Unternehmen dazu ermutigt, Gutes zu tun, zu spenden und sich zu engagieren.

Wann ist der Giving Tuesday?

Dieses Jahr findet der Giving Tuesday am 28. November statt. Dieser Tag ist nicht zufällig gewählt. Der Giving Tuesday findet weltweit immer am ersten Dienstag nach dem US-amerikanischen Thankgsgiving-Fest statt.

Warum?

Weil uns gerade an Thanksgiving (oder bei uns in Deutschland rund um Erntedank) wieder bewusst wird, wie gut es uns geht und wieviel Grund wir zu danken haben. Umso mehr kann uns das ein Ansporn sein, von unserem Reichtum (an Zeit, Geld, Talenten...) weiterzugeben. 

Was hat Sprinkle mit dem Giving Tuesday zu tun?

Der Giving Tuesday ist ein außergewähnlicher Feiertag. An diesem Tag dreht sich weltweit alles um das Geben, Helfen, Teilen. Dies sind auch die Kernanliegen von Sprinkle. 

Sprinkle präsentiert evangelistische Materialien zum WeiterGEBEN.
Sprinkle will dabei HELFEN, gute evangelistische Ideen und Projekte zu verbreiten.
Sprinkle ermutigt Christinnen und Christen, ihren Glauben mutig und vielfältig zu TEILEN

All das tun wir gemeinnützig. Unsere Webseiten, Verteilhefte und Ideen gibt es also nur, weil wunderbare Menschen die Sprinkle-Vision teilen und unsere Arbeit finanziell unterstützen. 

Welche Projekte unterstützen wir bei Sprinkle?

Mit dem Ausmalheft von Family FIPS kommen schon kleine Kinder spielerisch und kreativ mit biblischen Geschichten in Kontakt. Das Heft eignet sich wunderbar als Geschenk für Kindergarten- oder Spielgruppen.
Die eigenen Sorgen in einem Gebet zu verpacken ist manchmal der erste Schritt hin zu einer Begegnung mit Gott. Mit dem neuen Amen.de-Widget für Gebetsanliegen kommen Menschen mit dem Gebet ganz leicht in Kontakt.
Die Heim-EM in Deutschland ist eine großartige Chance, um die gute Nachricht des Evangeliums durch den Fußball weiterzugeben. Sprinkle stellt in Kooperation mit verschiedenen Partnern und Werken evangelistische Materialien und Ideen speziell für die EM vor.
Zeitschriften wie andersLEBEN oder Teensmag im Unterricht lesen? Klar – und zwar nicht heimlich unter dem Tisch, sondern als Teil des Schulunterrichts!
Krasse Geschichten wie die von Philipp Mickenbecker kommen gut in den Medien. Aber wie legendär fühlen sie sich an, wenn man selbst drinsteckt? Zum Kinostart der Dokumentation „Philipp Mickenbecker – Real Life“ erscheint ab Oktober die DRAN Real Life Edition. Darin werden die Themen des bewegenden Films vertieft und weitergedacht.
Der Bundes-Verlag und das katholische Militärbischofsamt kooperieren, um Militärangehörigen und ihren Familien mit christlichen Zeitschriften wertvolle Impulse für ihren Alltag zu geben.
Mehr

Fragen Zum Thema Spenden?

katharina_elsner-Sprinkle

Kontaktiert uns einfach!

Tets test test

Be the first to know about new arrivals and promotions