Weggefährten

Weggefährten: Authentisch über den Glauben reden

„Weggefährten“ ist ein Trainingsprogramm. Hier lernt ihr in kleinen Gruppen, authentisch über euren Glauben an Jesus zu reden und wie ihr anderen die Chance geben könnt, Jesus kennenzulernen.

Das Trainingsprogramm wurde von Campus Connect, einem Arbeitszweig von Campus für Christus entwickelt. Ziel ist es, Studierende darin zu stärken, mit ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen über den Glauben ins Gespräch zu kommen. Das Programm ist für Zweier- oder Vierergruppen zur Reflexion von Glaubensgesprächen konzipiert.
Weil man am meisten aus reflektierter Praxis lernt, besteht das Weggefährten-Training aus drei Bausteinen:

Praxis

(Fast) jedes Mal werden Gespräche mit Studierenden über den Glauben geführt. Ihr könnt dabei auch zunächst einem Mitstreiter „über die Schulter schauen“, der schon öfter Gespräche über den Glauben geführt hat. Später erhaltet ihr die Möglichkeit, es selbst auszuprobieren und bekommt ein Feedback. So werdet ihr immer sicherer dabei.

Reflexion und Gebet

Zuerst solltet ihr über euer Gespräch reden und es reflektieren. "Was hat euch in dem Gespräch gefallen? Was würdet ihr beim nächsten Mal besser machen?" Im Anschluss betet ihr für einander.

Vertiefung

Schließlich behandelt ihr anhand von Themenblättern verschiedene Themenaspekte, die euch helfen sollen, ein besserer Weggefährte zu werden. Ihr setzt euch dabei mit Evangelisation in der Bibel auseinander, welchen Stellenwert Beziehungen im Bezug auf Evangelisation haben und wie ihr eure eigene Geschichte mit Gott erzählen könnt, so dass eure Zuhörerinnen und Zuhörer einen Bezug zu ihrem eigenen Leben finden können.

Praxisorientierter Kurs

In dem Kurs lernt ihr, als Entdecker mit offenen Augen eure Kommilitonninen und Kimmilitonen in den Blick zu nehmen und ihre Nöte zu erkennen. Ihr lernt, als Wegweiser kurz und prägnant von eurer Geschichte mit Gott zu erzählen und das Evangelium anschaulich zu erklären. Schließlich erfahrt ihr in dem Kurs, wie ihr als Brückenbauer jemandem konkret dabei helfen könnt, sein Leben Jesus zu übergeben und wie ihr ihn im Anschluss als Mentor auf seinem Weg mit Jesus begleiten könnt.

 

 

Werdet zu Weggefährten an eurer Hochschule!

Teilen:

Weitere Artikel

Der Online-Kurs von PONTES richtet sich an alle, die schwere Fragen durchdenken und sprachfähig über ihren Glauben werden wollen.
Helga, Ende 60, hat mit Gott und Kirche nichts zu tun. Und Einladungen zu Gottesdiensten lehnt sie dankend ab. Doch die Begegnung mit einer gläubigen Nachbarin führt dazu, dass Helga einen Alpha-Kurs besucht. Aus Pflichtgefühl. Doch aus dem Pflichtgefühl wird wahre Leidenschaft.
Der bekannte Satz "You'll never walk alone" stimmt die Fußball-Fans auf die EM ein - und ist gleichzeitig eine klare Botshaft von Gott an jeden Einzelnen. Die Plakate von Marburger Medien bringen Fußball und Gott zusammen.
Tets test test

Be the first to know about new arrivals and promotions