Begrüßungsschild Ostergarten

Oster-Tipp 3: Offene Kirchen & Ostergärten

Wie können wir Ostern erlebbar machen? Diese Frage haben sich in den letzten Jahren viele (Kirchen-)gemeinden gestellt und innovative Konzepte entwickelt! Ostergärten und offene Kirchen sind dadurch z.B. wieder richtig beliebt geworden!

Nutzt auch ihr euer Grundstück und bereitet verschiedene Stationen vor, um die Ostergeschichte erzählen. Manche Stationen können dazu einladen, einfach innezuhalten, andere sind vielleicht künstlerisch gestaltet oder regen dazu an, Gebete aufzuschreiben.

Besonders schön ist es, wenn die Besucherinnen und Besucher etwas mit nach Hause nehmen können. So können sie das Gesehene noch vertiefen. Das lebenslust Special Ostern und das Sonderheft "7 Worte vom Kreuz" sind dafür mit ihren persönlichen Berichten und anregenden Glaubensimpulsen bestens geeignet.

Teilen:

Weitere Artikel

Weihnachten naht und damit eröffnet sich eine neue Möglichkeit, das Weihnachtswunder zu entdecken. Eine Möglichkeit ist der WhatsApp Adventskalender.
Auf den ersten Blick gleicht dimensionX einem Kartenspiel, doch der interaktive Kurs für eure Kleingruppe kann viel mehr: Er hilft euch dabei das Evangelium besser kennenzulernen und zu teilen!  
Am letzten Wochenende vor Weihnachten fand in der Wiener Innenstadt der große Weihnachtseinsatz statt. Über 60 motivierte Christinnen und Christen kamen zusammen, um die frohe Botschaft von Jesus Christus weiterzugeben.
Tets test test

Be the first to know about new arrivals and promotions