Onlinekurs Jung und Evangelistisch

Onlinekurs: Entdeckt eure Leidenschaft für Evangelisation

Für viele von uns ist „Evangelisation“ ein Wort, das uns einschüchtert – doch das muss nicht so sein! Schließlich hat die Begegnung mit Jesus unser eigenes Leben vollkommen verändert. Deshalb hat die Stiftung Missionswerk Werner Heukelbach den kostenlosen Onlinekurs Jung & evangelistisch entwickelt, der euch helfen soll, den Glauben ausdauernd und mit Freude zu teilen!

Schritt für Schritt

Als Christinnen und Christen teilen wir den Auftrag, anderen Menschen von Jesus zu erzählen. Doch wie wir das im Alltag leben ist häufig sehr unterschiedlich. Manche von uns wären gerne mutiger und sprachfähiger, wenn es um den Glauben geht. Doch Angst oder Menschenfurcht hindern uns oft. Anderen ist es vielleicht gar nicht so wirklich ein Anliegen, mit den Freundinnen und Freunden über den eigenen Glauben ins Gespräch zu kommen.

Deshalb beginnt der Onlinekurs "Jung und evangelistisch" der Stiftung Missionswerk Werner Heukelbach mit grundsätzlichen Fragen wie “Weshalb ist Evangelisation überhaupt so wichtig?” und “Was treibt uns an?”.

Im weiteren Verlauf des Kurses arbeitet ihr euch dann Schritt für Schritt voran und behandelt wichtige Themen wie z. B. den richtigen Umgang mit Menschenfurcht und die Rolle des Heiligen Geistes bei der Evangelisation. Außerdem bekommt ihr in dem Onlinekurs praktische Tipps, wie ihr das Evangelium und euer persönliches Zeugnis auf verständliche und ansprechende Art weitergeben könnt.

Gemeinsam

Der Onlinekurs ist so konzipiert, dass ihr ihn größtenteils alleine durcharbeiten könnt. Allerdings führt ein Austausch in der Gruppe zu mehr Ideen und Perspektiven. Darum empfehlen die Initiatoren, euch als Hauskreis oder Jugendgruppe zu treffen und den Kurs gemeinsam durchzugehen.

Der Ablauf

Zu Beginn jeder Lektion gibt es einen Kurzfilm, der in der Gruppe analysiert und besprochen wird. Dabei könnt ihr den beiden Hauptcharakteren Anna-Lena und Leon praktische Tipps geben, was sie in der jeweiligen Situation hätten besser machen können.

Anschließend folgen ein kurzer Videovortrag und eine praktische Aufgabe, die jeder individuell bearbeiten kann. Beim nächsten Treffen könnt ihr euch über eure Erfahrungen aus der Anwendung austauschen, euch gegenseitig ermutigen und voneinander lernen. So seid ihr nicht auf euch allein gestellt, sondern unterstützt einander, im Alltag beständig Evangelisation zu leben.

Onlinekursmaterial Jung und Evangelistisch

Arbeitsheft und digitales Kursmaterial

Zum Onlinekurs gibt es ein Arbeitsheft, das ihr kostenfrei als PDF herunterladen könnt. Druckt das Arbeitsheft aus, um euch Notizen zu machen und die Aufgaben zu bearbeiten.

Das digitale Kursmaterial findet ihr hier.

Starte den Kurs noch heute und lass dich von der Kraft des Evangeliums verändern, um mit Leidenschaft als Botschafter Gottes zu leben!

Teilen:

Weitere Artikel

Wie ein Schneespaziergang und eine Google-Suche dazu beitrugen, dass Michael ganz praktisch auf Jesus hinweisen konnte.
Jesus kennengelernt – und jetzt? Die Glaubenskurs Teensmag BASE hilft dabei, dranzubleiben und im Glauben die nächsten Schritte zu gehen.
Orientierung geben, Lebensfragen begegnen, klar positionieren – dabei hilft der Gemeindeaufsteller.
Tets test test

Be the first to know about new arrivals and promotions