Flyer Comeback

Zeit für ein Comeback - im Fußball und im Alltag

Nicht nur im Fußball gibt es die Hoffnung auf ein Comeback, auch im Leben wünschen wir uns oft, noch einmal durchstarten zu können. Die evangelistischen Flyer der "Aktion: In jedes Haus" laden auf kreative Weise zu einem wahren Comeback und einem Leben mit Gott ein.

Nach sportlich eher mageren Jahren fiebert die Fangemeinde der deutschen Nationalmannschaft auf ein Comeback zur Heim-EM zu. Viele wünschen sich ein erfolgreiches Turnier, auch wenn es vielleicht nicht zum Titel reicht.

Im Grunde ist es ja nur ein Spiel. Aber die Bedeutung des Rasensports für unsere Gesellschaft fällt schon dadurch auf, dass Begriffe und Redewendungen in den Alltag übertragen werden. Da steht z.B. einer erst im Abseits, erhält dann ein Angebot als Steilvorlage, das er annimmt, was zu seinem großen Comeback führt.

Das Abseits

Ob Sportler oder nicht – niemand möchte gern im Abseits stehen. Isolation und Einsamkeit können zu Depressionen und Schlimmerem führen. Wie entsteht ein Abseits im Fußball? Der Sportler hat sich von seinem Team entfernt und ist den entscheidenden Schritt zu weit gegangen. Auch der Gegner spielt dabei eine Rolle. Er hat die „Abseitsfalle“ aufgebaut und der Spieler tappt hinein.

Nicht nur Fußballer können ins Abseits geraten. Es betrifft jeden von uns. So lesen wir bereits in der Bibel, dass sich alle Menschen in einer Art „Abseitsposition“ befinden. Sie haben sich von Gott und seinem guten Plan entfernt. Dieses etwas andere Abseits nennt die Bibel „Sünde“. Ein Zustand, der uns von Gott und seinen Zielen trennt, selbst dann, wenn wir zu ihm beten wollen.

Die Grätsche

Im Fußball kann eine beherzte Grätsche manchmal ein Tor des Gegners verhindern, doch der Grat zum Foulspiel ist schmal. Auch im wirklichen Leben möchten wir ab und zu dazwischen grätschen, um andere zurechtzuweisen. Dabei kann uns die Selbstbeherrschung entgleiten und wir übertreiben es. Das ist uns allen bereits geschehen – als Opfer oder als Täter.

Die Steilvorlage

Jemand müsste uns den Weg zeigen, damit wir das Leben wieder offen gestalten können. Die Kämpfe und das destruktive Foulspiel sollen unterbunden werden und das ganze Team richtet sich nach vorne aus.

Eine solche Steilvorlage hat uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, abgeliefert, als er am Kreuz für unsere Sünden starb und am dritten Tag wieder auferstand. Er ist der Weg heraus aus der Abhängigkeit von der Sünde. In der Bibel lesen wir: „Gott spricht jeden von seiner Schuld frei und nimmt jeden an, der an Jesus Christus glaubt. Nur diese Gerechtigkeit lässt Gott gelten.“ (Römer 3,22)

Die Vorlage nutzen

Jetzt seid ihr gefragt. Das Missionswerkt "Aktion: In jedes Haus" hat verschiedene Flyer rund um das Thema Fußball entwickelt, die ihr kostenlos bestellen und weitergeben könnt. Verschenkt zum Beispiel den Flyer "You'll never walk alone" im runden Fußball-Format und kommt mit euren Freundinnen und Freunden darüber ins Gespräch, was es euch bedeutet, dass ihr mit Gott durchs Leben geht. Oder nutzt den Flyer "Spur der Liebe", der in Form eines Sportschuhs gestaltet ist, und erzählt von den Spuren der Liebe, die Gott in eurem Leben bereits hinterlassen hat.

Nutzt die Vorlage, die Gott euch gegeben hat und erzählt euren (fußballbegeisterten) Freundinnen und Freunde von eurem Glauben. Die Formulierungen wie "Abseits" oder "Steilvorlage" können euch dabei helfen, eine Brücke zwischen dem Thema Fußball und Glaube zu schlagen. Das erleichtert euren Freundinnen und Freunden vielleicht, sich dem Thema Glaube auf kreative und für sie verständliche Art zu nähern.

Evangelistische Flyer von "Aktion: In jedes Haus"

Das Missionswerk stellt verschiedene Flyer kostenlos zur Verfügung. Folgende Flyer werden unter anderem angeboten:

  • You'll never walk alone
  • Comeback
  • Spur der Liebe
  • Die Hand Gottes

Teilen:

Weitere Artikel

Zwei Jahre nach dem Start von teensmag auf TikTok gibt es nun etwas Neues: Den Glaubenskurs BASE live mit Marie und Rose.
Anna und Claudio aus Herborn haben zwei Frauen aufgenommen, die aus Odessa in der Ukraine geflohen sind.
Janinas Familie ist nicht gläubig und trotzdem vermutet sie irgendeinen Gott da draußen. Sie macht sich auf die Suche nach Antworten. Eine Freundin empfiehlt ihr Alpha - und Janinas Leben verändert sich.
Tets test test

Be the first to know about new arrivals and promotions