Bingo

StraßenBINGO: Spielerisch das Evangelium verbreiten

Von dem Spiel Bingo hat wahrscheinlich jeder schon einmal gehört. Doch wie kann man damit von Jesus erzählen? Michèle hat es ausprobiert und tolle Erfahrungen gemacht!

StraßenBINGO ist ein Spiel, um mit Passantinnen und Passanten auf lockere Art und Weise in Kontakt zu kommen. Als Basis dient eine Bingo-Karte, die man ausgedruckt mitnehmen oder auf der Straße mit Kreide aufmalen kann. Die Felder sind dabei nicht wie sonst üblich Zahlen, sondern Eigenschaften. Gesucht werden Menschen, die beispielsweise einen roten Hut tragen oder aus einem anderen Land kommen. Aber ihr begebt euch auch auf die Suche nach Menschen, die beispielsweise Fragen zum Leben nach dem Tod oder gerade Schmerzen haben. Habt ihr solch eine Person gefunden, dürft ihr das Feld abhaken - und vielleicht gewinnt ihr die Bingo-Runde.

Doch viel wichtiger als das Spiel zu gewinnen, sind die wertvollen Gespräche, die auf der Suche nach passenden Menschen entstehen. Michèle hat selbst erlebt, wie offen sich Menschen zeigen, wenn es darum geht, bei einem Spiel mitzuhelfen. Sie war auf der Suche nach einer Person, die Sorgen oder Ängste hat und durfte am Ende für eine junge Frau beten und sie ermutigen, in der Bibel nach tröstenden und ermutigenden Worten zu suchen. Ein anderes Mal lernte sie beim StraßenBINGO zwei junge Frauen kennen, die auf der Suche nach Gott waren. So konnte Michèle ihnen Zeugnis geben und von ihrer eigenen Beziehung zu Jesus Christus erzählen. Die jungen Frauen waren so berührt, dass sie Tränen in den Augen hatten.

Das Spiel eignet sich besonders gut für Jugendgruppen oder -freizeiten. Michèle hat es gemeinsam mit Hunderten Jugendlichen am Praisecamp gespielt und viel Freude bei der Verbreitung des Evangeliums gehabt.

Macht mit und gewinnt nicht nur Bingo, sondern Menschen für Jesus!

StraßenBINGO ist eine Hilfe, um mit Personen auf der Strasse in Kontakt zu kommen. Ihr werdet trainiert auf Gottes Stimme zu hören, im Glauben zu gehen und Menschen von Jesus Christus zu erzählen.

Teilen:

Weitere Artikel

Im Schwimmbad erzählt Martin Gundlach ganz spontan von einem einschneidenden Erlebnis, bei dem er Gottes Bewahrung erfahren hat.
Vielfältig. Kreativ. Wetschätzend. Mit diesen Ideen und Produkten macht es Spaß, Gottes Liebe zu teilen: Im Freundeskreis, im Alltag oder in der Öffentlichkeit.
Endlich! Der Sommer ist da! Nutzt die Ideen von Sprinkle, um im Sommer euren Glauben zu teilen und bekommt hilfreiche Tipps, damit Evangelisation für euch praktisch lebbar wird.
Tets test test

Be the first to know about new arrivals and promotions