Martin Gundlach

Mein Sprinkle-Moment

"Wir wissen voneinander nicht die Namen, aber wir haben einen besonderen Moment miteinander geteilt."
Martin Gundlach
Martin Gundlach
Redaktionsleiter SCM Bundes-Verlag

Vorgestern im Schwimmbad. Nach vierzig Minuten im Wasser stehe ich unter der Dusche. Ein Mann, Ende 70, vielleicht 80, ist mit in unserer Corona-Duscheinheit, in der statt sonst zehn nur vier Männer sein dürfen. Wir sind beide regelmäßige Besucher und haben schon oft ein paar Worte gewechselt. Wir plaudern über unsere Wehwehchen.  "Mich will der liebe Gott noch nicht haben", sagt er schmunzelnd am Ende.

Ich zucke einen Moment. Dann mache ich, was ich sonst selten tue. Ich antworte: "Mich auch nicht!" Dann erzähle ich ihm meine Geschichte, wie Gott mich mit Anfang 30 in einer lebensbedrohlichen Situation gehalten hat. Als meine Kinder zwei und vier waren. "Puh, da haben Sie ja auch ganz schön was durch!" – "Naja, 'durch' ist das falsche Wort. Ich bin jedes Jahr noch zu Untersuchungen im MRT und bin dankbar, dass ich da bin, wo ich bin."

Dann nimmt jeder von uns sein Handtuch. "Nen guten Abend noch!" Wir wissen voneinander nicht die Namen, aber wir haben einen besonderen Moment miteinander geteilt.

Erzählt uns auch von euren Erlebnissen!

Teilen: