Madeleine Häsler

"Von Jesus erzählen ist gar nicht so schwierig"

Madeleine Häsler erzählt von ihren Sprinkle-Momenten und teilt ermutigende Ideen, wie man mit Kleinigkeiten mitten im Alltag auf Jesus Christus hinweisen kann:

Über Madeleine:

Sie Mutter von drei Kindern, Katechetin und Alltags-Evangelistin. Gemeinsam mit ihrem Mann Gabriel Häsler leitet sie die Non-Profit Organisation Netzwerk Schweiz, die Kirchengemeinden beim Thema Evangelisation unterstützt z.B. durch kreative Straßenaktionen, evangelistische Veranstaltungen, Publikationen und mehr. Eines von Madeleines Herzensprojekten ist zu dem die Musicalshow „Life On Stage“.

Mehr Videos von Madeleine rund um Glaubensthemen und Evangelisation findet ihr auf Instagram oder TikTok!

Unser Tipp: Auf Lydia.net könnt ihr Madeleine noch ein bisschen besser kennenlernen. Denn im Interview mit dem christlichen Frauenmagazin erzählt sie, wie sie aus der Schweiz nach Hamburg gezogen, um dort Menschen von Jesus zu erzählen.

Wo konntet ihr im Alltag schon von Jesus weitersagen?

Teilen:

Weitere Artikel

Karl-Heinz durfte im Krankenhaus erleben, wie ein Psalm und ein Gebet das Leben seines Zimmernachbarn für immer veränderten. Hier teilt er seinen Sprinkle-Moment.
Mit dem Volltreffer-Heft können Jungs und Mädchen während der EM 2024 die Bibel entdecken und Jesus als Coach kennenlernen.
Helga, Ende 60, hat mit Gott und Kirche nichts zu tun. Und Einladungen zu Gottesdiensten lehnt sie dankend ab. Doch die Begegnung mit einer gläubigen Nachbarin führt dazu, dass Helga einen Alpha-Kurs besucht. Aus Pflichtgefühl. Doch aus dem Pflichtgefühl wird wahre Leidenschaft.
Tets test test

Be the first to know about new arrivals and promotions