Ein Briefkasten steht auf einem Zaun vor einer Bergkulisse.

Mehr lebenslust in die Schweizer Briefkästen

"Ich bin von Ihrem Magazin restlos begeistert, lese alle Artikel, das ist bei mir bislang noch bei keiner Zeitschrift vorgekommen."

Viermal im Jahr finden zahlreiche Menschen in der Schweiz das Magazin lebenslust in ihren Briefkästen - und kommen so mit dem Glauben in Berührung.

Lebenslust ist das Magazin, das in Porträts und Geschichten feinfühlig über den christlichen Glauben spricht. Der Schweizer SCM Bundes-Verlag bestückt mit jeder der vierteljährlichen Ausgabe über die Post die Haushalte einiger Dörfer.

Menschen, die an Lebenskompetenz Interesse haben, der Kirche aber oft fernstehen, erhalten im Magazin lebenslust Anstöße zum Glauben. Das Magazin im Pocketformat eignet sich ideal zum Verteilen – als hochwertiges Heft zum günstigen Preis. Die Überauflagen, die zusätzlich zu den Kiosk- und Aboauflagen gedruckt werden, lässt der Verlag über die Schweizer Post als unadressierte Sendung in die Briefkästen ausgewählter Ortschaften verteilen. Adoptiert doch die Verteilung in eurer Ortschaft – und meldet euer Interesse frühzeitig hier: lebenslust@scm-bundes-verlag.ch.

Adoptiert eine lebenslust-Ortschaft!

Mit CHF 1,70 sind die Kosten eines verteilten lebenslust-Magazins gedeckt. Eure Spende macht Lust auf echtes Leben.

Teilen:

Weitere Artikel

Last Christmas. In der Weihnachtsbäckerei. All I want for Christmas. Musik gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Wir empfehlen euch heute Weihnachtslieder, die das Herz berühren.
Für die EM24 in Deutschland startet "Fußball mit Vision" ein großes Projekt, bei dem Video-Zeugnisse von bekannten Profi-Fußballern gezeigt werden können. Mit dabei u.a. Felix Uduokhai, Felix Nmecha und Jo Reichert.
Im Rahmen der Jungscharlese-Aktion erhalten zahlreiche Kinder und Leitende ein Heft, das Kreise zieht bis in die Familien hinein.
Tets test test

Be the first to know about new arrivals and promotions